Medizinische Trainingstherapie - Gymnastik in der Gruppe

siehe auch Krankengymnastk Medizinische Trainingstherapie

Die Belastung und der Leistungsdruck für den Einzelnen nehmen immer mehr zu. Wirtschaftliche Notwendigkeiten und technologische Neuerungen führen zu einem erhöhten Stresspotenzial. Der Wunsch nach Entspannung und Ausgleich nimmt zu. Immer mehr Menschen versuchen in Harmonie mit sich selbst und der Umwelt zu leben. Die verlorengegangene Balance im Leben soll wieder hergestellt werden. -

Gerne helfen wir Ihnen dabei...

Wie geht das?

Ein Gesundheits-Check vor Beginn und während des Trainings optimiert ihr individuelles Trainingsprogramm und setzt Sie über Entwicklung und Fortschritte Ihres Trainings jederzeit ins Bild. Es wird darauf geachtet Ihr Übungsprogramm so zu gestalten, dass es auch zu Hause fortgesetzt werden kann.Ziel der Therapie ist es, optimale Voraussetzungen für die tägliche Belastung zu schaffen.

Die medizinische Trainingstherapie kommt nach der Wiederherstellung der erkrankten oder verletzten Körperstruktur zur Anwendung. Wir ermöglichen den Patienten diese Trainingsform zusätzlich vor oder nach der Therapie. Sie eignet sich bestens zur Rehabitilation und Prophylaxe. Dabei geht es nicht nur um schweißtreibenden Muskelaufbau, sondern immer mehr um ein ganzheitliches Körperbewusstsein, das Spaß macht ...

... und fit hält.

Wir bieten an:

Medizinische Trainingstherapie  in der Kleingruppe für alle betroffenen Personen. Wir treffen uns ein- bis zweimal pro Woche für eine Stunde am

Dienstag um 19:00 Uhr
Donnerstag um 9:00  Uhr
 
Daniela Guhl
im Therapie-Zentrum Urs DuBois